HDI
Anbieter  |  Lob & Kritik  |  Fragen & Probleme  |  Login

EGO Worldwide Business

 

 
Berufliche Auslandsreisen sind mit erhöhten gesundheitlichen Risiken verbunden.
Stress, Wechsel von Klima- und Zeitzonen, schlechte hygienische Verhältnisse, fehlende Sicherheitsvorkehrungen usw. können zu Erkrankungen oder Unfällen führen, die kostspielige Heilbehandlungen (evtl. mit Rettungsflug) notwendig machen. Im schlimmsten Fall kann es zur Berufsunfähigkeit oder zum Tod des Reisenden kommen.
Das moderne Versorgungskonzept der EGO Worldwide Business für Firmen bietet optimale Sicherheit bei Geschäftsreisen und Entsendungen.
 
  Pflichten des AG     Leistungen     Vorteile     Kontakt  
 
Pflichten des Arbeitgebers
 Der Arbeitgeber hat die gesetzliche Verpflichtung, Heilbehandlungskosten, die während eines beruflichen Auslandeinsatzes des Mitarbeiters entstehen, zu erstatten (§ 17 Abs.1, SGB V). Dies gilt auch für mitreisende oder besuchende Ehepartner und Kinder. Im Rahmen der Fürsorgepflicht sollte der Arbeitgeber sicherstellen, dass dem Mitarbeiter bzw. seiner Familie bei Tod bzw. Berufsunfähigkeit im Ausland keine finanziellen Nachteile entstehen.
 
Die EGO Worldwide Business von HDI-Gerling bietet ein modernes Versorgungskonzept, dass durch seine modulare Form optimal an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden kann:
Ein Todesfallkapital bis zu 500.000 Euro
 
Prämienfreie Aufrechterhaltung des Todesfallschutzes bei Berufsunfähigkeit
 
Berufsunfähigkeitsrenten bis zu 60.000 Euro p.a.
Tagegeld bei Arbeitsunfähigkeit
 
Heilkostenersatz (Krankenversicherungsschutz)
 
Vorteile der EGO Worldwide Business
hohe Flexibilität und Individualität
 
hohe Versicherungsleistungen bei Tod oder BU
 
in der Regel keine Gesundheitsprüfung
lebenslange BU-Renten versicherbar
 
umfassender Krankenversicherungsschutz
 
Terrorismus und passives Kriegsrisiko automatisch und ohne Mehrprämie eingeschlossen
Weitreichende Kostenabsicherung des Arbeitgebers bei Krankheit und Unfall des Arbeitnehmers
 
Keine Höchstversicherungsdauer
 
Keine Mindestprämie
 
EGO Worldwide Business
Telefon: +49 (211) 144 2136
E-Mail: wwb@hdi.de


Mo. - Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr
 
Ansprechpartner der EGO Worldwide Business
Jürgen Andernach:
Telefon:
+49 (221) 144 2762
Fax: +49 (221) 144 602762
juergen.andernach@hdi.de


Mark Sieslak:
Telefon:
+49 (221) 144 63636
Fax: +49 (221) 144 6063636
mark.sieslak@hdi.de

Flyer EGO Worldwide Business

Alle Wichtigen Informationen finden Sie hier im Flyer!
 

Merkblatt Krankenversicherung

Einzelheiten zum Krankenversicherungs-schutz und zu den eingeschlossenen Assistance-Leistungen enthält das Merkblatt.